ReDi School of Digital Integration – Kinder- und Jugendprogramm in Duisburg

Einblick Die Förderung digitaler Kenntnisse auch in sozial schwachen Regionen ist ein unerlässliches Thema unserer Gesellschaft. Basierend auf diesem Anliegen wurde das Kinder- und Jugendprogramm der ReDI School ins Leben gerufen. Das Programm in Duisburg fördert die digitalen Kompetenzen von SchülerInnen in Schulen mit hohem Migrationsanteil. Hierzu zählen Basiswissen wie Cybersecurity und Zehnfingertippen, und komplexere Themen wie Codieren und Programmieren. Zusätzlich zu den ReDI-Kursen die in der regulären Schulzeit von unseren Lehrer*innen durchgeführt werden, finden die Kurse als Einzelworkshops mit externen Partner*innen statt, die den Fokus auf projektbasiertes Lernen setzen. Die ReDi School of Digital Integration agiert als Netzwerk und ist auch in Berlin, München, Kopenhagen und Aarhus vertreten.
Website https://de.redi-school.org/kids-youth-duisburg